Kühlung fleischverarbeitende Industrie

Einsatz von BUCO Brucheis in der fleischverarbeitenden Industrie

Wir haben uns auf dem Sektor der fleischverarbeitenden Industrie mit BUCO Edelstahl Brucheis Maschinen einen Namen für Qualität und Beriebskostenersparnis gemacht und damit erfolgreich dazu beigetragen, dass Kunden Ihre Marktposition sichern bzw. verbessern konnten, dadurch dass Sie in Ihrem Prozess Kosten senken und trotzdem die Qualität Ihrer Produkte garantieren bzw. gesteigert haben.

Viel zu oft unterliegt das Tagesgeschäft den Einzelproblemen des Fertigungsprozesses. Eine strategische Ausrichtung des Unternehmens scheint in einigen Fällen nicht notwendig, da immer noch ausreichend Gewinne erzielt werden bzw. gerade Gewinne gesteigert wurden, in anderen Fällen verschärft sich unerwartet die Situation kurzfristig durch den aktuellen Preisdruck der Branche. Während die Meetings in den Unternehmen mit ausreichendem bzw. steigendem Gewinn immer noch entspannt verlaufen, sind die Meetings der unter Druck geratenen Unternehmen schärfer, Technik wie auch die Finanzabteilung sind sich einig, dass Einsparungen vorgenommen werden müssen. Der Rotstift wird angesetzt, wobei es fragwürdig bleibt, ob sich durch die beschlossene Einsparung nicht auch qualitative Nachteile des Produktes ergeben.

Doch für alle beschriebenen Unternehmen gilt in der Welt der Globalisierung, dass der lokale bzw. internationale Wettbewerb die Preise verschärft und der Druck im Tagesgeschäft stetig steigt. Ein vorrangiger Aspekt, welcher viel zu häufig außer Acht gelassen wird, ist in allen Unternehmen unabhängig von steigenden, stagnierenden bzw. fallenden Gewinnen bzw. momentaner Verlusten die stetige Prozessoptimierung. Prozesse und Eisqualitäten sollten hinterfragt werden. Subjektive Einschätzungen wie im Falle der Brucheisqualität bzw. des Einsatzes sollten objektiv diskutiert und bewiesen werden, denn ein Ansatz den man gar nicht zur Diskussion stellt, da im Markt nur beschränkt oder  gar nicht wahrgenommen, welcher aber bei Wahl eines speziellen Herstellers sofort verwirklichen wäre, ist folgender.

Wie ist es möglich, täglich 50% Betriebskosten bei der Eiserzeugung einzusparen?

Während Flakeeismaschinen aufgrund ihrer Konstruktion im allgemeinen bei -25 bis -30°C verdampfen, benötigen sie doppelt so viel elektrische Energie zur Eiserzeugung wie Buco Eismaschinen, die bei -8 bis -10°c Verdampfungstemperatur arbeiten. Anbei ein Beispiel eines fleischverarbeitenden Beriebes, der bisher mit Flakeeis gearbeitet hat und aufgrund oben genanter Vorteile jetzt auf Buco Brucheis übergegangen ist.

Heute produziert er 30 Tonnen Brucheis pro Tag mit einem elektrischen Energieverbrauch von 50 KW. Bei einem Energiepreis von 11 Ct/ KWh bedeutet dies Kosten von 132 Euro pro Tag. Die vergleichbare Flakeeisanlage hat vorher einen elektrischen Energiebedarf für die gleiche Menge Eis pro Tag von 102 KW benötigt, d.h. sie hat pro Tag 269 Euro gekostet. Damit spart der Fleischverarbeitungsbetrieb heute Kosten von 137 Euro pro Tag. Auf ein Wirtschaftsjahr hochgerechnet bringt das allein für die Eiserzeugung eine Einsparung von 34.250 Euro, welcher für weitere Investitionen zur Verfügung stehen könnte, als auch als prozessoptimierter Gewinn ausgewiesen werden kann.

Fazit

Das BUCO Brucheis hat durch seine große Oberfläche eine ideale Struktur beim Kuttern im Wolf und im Mischer. Die Kühlwirkung ist hervorragend duch seine Temperatur nahe den Gefrierpunkt von -0.5°C. Da das Buco Eis nicht zu hart ist, werden die Kuttermesser nicht so schnell stumpf. Das Eis verteilt sich schnell im Kutter und bildet keine Klumpen. Während Flakeeis nach der Erfahrung unserer Kunden häufig eine zu tiefe Temperatur hat, ist es am Ende des Prozesses noch nicht völlig geschmolzen. Wertvolle Energie wir nutzlos verschenkt.

Ingenieurwissenschaft und Thermodynamik optimal in die verschiedenen Fertigungstechniken überführen.

Thermodynamiker, Maschinenbauingenieure und Schweißfachingenieure definieren Auslegungen, Konstruktion und Herstellung kundenspezifisch gefertigter Wärmeaustauschplatten und -systeme aus Normalstahl und austenitischen Stählen bis zu Titan und gewährleisten den weltweit erfolgreichen Vertrieb Ihrer Leistung.

Dabei greift man zurück auf fertigungstechnische Erkenntnisse und Berechnungen, welche innerhalb der letzten 100 Jahre erarbeitet wurden und weiterhin stetig optimiert werden.

In der Wahrnehmung unserer Kunden steht ein Bucoprodukt für:

Technical and process-oriented consulting
Thermodynamic efficiency
Quality and longevity